Seniorenkreis












Frauen-
gemeinschaft


Aus dem früheren Mütterverein entwickelte sich der Seniorenkreis und die Frauengemeinschaft. Der Seniorenkreis trifft sich am 2. Mittwoch des Monats nach eine heiligen Messe zum gemütlichen Beisammensein im Gemeindehaus. Bei diesen Treffen werden Geburtstage gefeiert, es wird gemeinsam gesungen, gespielt und vorgelesen. Referenten werden zu verschiedenen Themen eingeladen. Vor allem werden auch die kirchlichen Feste begangen.




Die Frauengemeinschaft feiert am 2. Dienstag des Monats ihre Gemeinschaftsmesse, die von der Gruppe vorbereitet wird. Anschließend findet ein Treffen im Gemeindehaus statt. Es werden anliegende Aufgaben besprochen und aktuelle Themen diskutiert. Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz.